Pädagogische Betreuung

 

In den letzten Jahren hat sich ein umfangreiches Betreuungsangebot für die Schüler und Schülerinnen von der ersten bis zur achten Klasse entwickelt.
Ein engagiertes Team von Sozialarbeitern, Sozialpädagogen und unterstützenden Kräften sorgt für eine freundliche Atmosphäre, in der Kinder sich wohlfühlen und entwickeln können.

Gabriel Scherndl
Leiter der Nachmittagsbetreuung

Angebot der Nachmittagsbetreuung

Vormittag und Mittag: Betreuung der Grundschüler bis 13:15 Uhr. In dieser Zeit werden Hausaufgaben und anderes eigenständig, bei Bedarf aber auch mit Unterstützung durch eine Betreuungsperson, erledigt. Anschließend wird ein ausgewogenes und hochwertiges Mittagessen angeboten. Hier sind uns Tischmanieren wichtig!

Hausaufgaben: Bis 15 Uhr können erneut in Gruppen die Hausaufgaben erledigt werden. Erneut steht im Falle einer Frage ein Betreuer zur Verfügung.

Freizeit: Nach den Hausaufgaben steht viel Platz zur freien Freizeitgestaltung bereit. Egal, ob actionreiches Toben auf dem Pausenhof, in der Turnhalle oder geselliges Zusammensein in einem der vielen Spielräumen, den Kindern wird viel Raum gelassen.

Ferien: Pro Schuljahr werden in fünf Wochen Ferienspiele von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm und Ausflügen angeboten. Die Ferienspiele erfreuen sich jedes Jahr einer großen Beliebtheit.

Sie wollen Ihr Kind in der Betreuung anmelden? Dann melden Sie sich jederzeit unter Betreuung@fcsf.de!

 

Freie Christliche Schule

 

Orber Straße 4, 60386 Frankfurt-Fechenheim

Telefon: 069-4 20 00 30

Fax: 069-42 00 03 11

E-Mail: Sekretariat@fcsf.de

 

Social Media

Youtube