Anmeldung zur Realschule/ Gymnasium

So melden Sie ihr Kind am Gymnasium oder der Realschule der FCSF an

Die Eltern der angemeldeten Kinder erhalten zum Jahresbeginn eine Einladung zum Tag der offenen Tür, der in der Regel in der zweiten Januarhälfte des Einschulungsjahres stattfindet. 2021 entfällt der Tag der offenen Tür aufgrund der Coronapandemie.

Anfang Februar finden halbstündige Anmeldegespräche mit den Eltern und den Kindern statt. Zu diesen Anmeldegesprächen sind alle Grundschulzeugnisse, ein Passfoto und (wenn möglich) die Schulzweigempfehlung der Grundschule mitzubringen.

Da die Anmeldungen die Aufnahmekapazitäten bei weitem übersteigen, sind Absagen unvermeidlich. In diesem Fall ist die Aufnahme auf eine Warteliste möglich.

Einer Zusage wird der Schulvertrag beigefügt. Dieser ist innerhalb von 10 Tagen unterschrieben an die FCSF zurückzusenden. Falls der Schulvertrag innerhalb dieser Frist nicht bei der FCSF eingeht, wird der Schulplatz anderweitig vergeben.

Weitere Informationen rund um die Anmeldung und die FCSF im Allgemeinen erhalten sie auch in unserem Informationsheft, welches wir Ihnen auf Anfrage gerne zuschicken.

Orber Straße 4, 60386 Frankfurt-Fechenheim

Telefon: 069-4 20 00 30

Fax: 069-42 00 03 11

E-Mail: Sekretariat@fcsf.de

 

Social Media